jahnna Vitruvianischer Mensch, Tusche

jahnna Sternchen A, Tuschejahnnajahnna Strichmännchen AC, TuscheOnline-Buch

Körper

Jeder von uns ist auch Körper. Oder bist du anderer Meinung? Erlebst du deinen Körper jetzt? Nimmst du seine Empfindungen wahr, die groben wie die feinen? Spürst du deinen Körper? Ist dein Leben körperlich?

Fragen ranken sich um den Körper: Habe ich einen Körper oder bin ich (auch) Körper? Gibt es ein Leben jenseits des Körperlichen? Ist der Körper ein Wesen mit eigenem Willen, Agieren und Ausdruck? Können sich Körper und Seele zu Lebzeiten voneinander entfernen? Gibt es den Geist und die Seele überhaupt oder ist alles Innere allein der Fluss von Elektrizität durch die Windungen des Gehirns?

Prüfe im Lesen, ob du das Folgende auch für dich wahr-möglich findest.

Meine Füße kribbeln. Mein unterer Rücken ist verspannt. Im Nacken zieht es und schmerzt. Ein leichtes Brennen ist in meinen Nasennebenhöhlen. Ein leicher Druck ist unterhalb meiner Schädeldecke. Ich drehe die Handfläche meiner rechten Hand nach oben und bin mit aller Aufmerksamkeit in meinem Handteller. Ein feines Pulsieren ist nun in ihr, das sich über meinen Arm in den Körper ausweitet. Energie fließt durch meinen Körper.

Ich sehe, höre, rieche, schmecke, taste, fühle, denke und spüre. Das Drücken, Kribbeln, Schmerzen, Pochen, Verspannen, Reiben, Klopfen und Bewegen meines Körpers ist kein Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten, Fühlen, Denken oder Spüren. Es ist ein eigener Bereich meines Erlebens: Ich empfinde meinen Körper. Der Körper spricht in seiner eigenen Sprache. Drücken, Kribbeln, Schmerzen, Pochen und wohliges Pulsieren sind seine Ausdrücke.

Ich bin Selbst, Seelengeist und Körper. Denn ‹ich› habe Hunger, ‹mir› ist kalt, ‹ich› bin müde und ‹ich› bin gestern durch die Straßen zum Haus meiner Freunde gegangen.

PS: Die obige Zeichnung des Vitruvianischen Mensches ist nur 6 cm hoch. So mancher Tuscheverlauf ist damit im Zufall entstanden ;-)

zurück B, Tuscheerkennen Trennstrich senkrecht E, Tusche Instinkt

veröffentlicht am 9.9.2016, letzte Änderung am 31.1.2017 um 10:00 Uhr

jahnna – das Buch der Menschen, schräg, Foto

jahnna – das Buch der Menschen

Geschichten zum äußeren, körperlichen und inneren Erleben

Christoph Steinbach und Jaipur
412 Seiten, gebunden, mit 22 Zeichnungen des Verfassers
22,98 € versandkostenfrei in DE, +2,99 € für AT und CH

jahnna Pfeil G, Tusche zum Buch

jahnna Stufen A, Tusche jahnna Fragezeichen P, Tusche jahnna Info, Tusche

jahnna Sternchen X, Tuscheerleben  jahnna Sternchen B, Tuscheerkennen  jahnna Sternchen E, Tuscheerinnern  jahnna Sternchen P, Tuscheerwachen  jahnna Sternchen H, Tuscheerschaffen  jahnna Sternchen C, Tuscheerhaben  jahnna Sternchen J, Tuscheerlöst  jahnna Sternchen O, TuscheBlog  jahnna Sternchen G, Tuschefragen  jahnna Sternchen I, Tuscheüber